Whatsapp Whatsapp
Telefon Hemen Ara

Korrektur Haartransplantation


Korrektur Haartransplantation bei Dr. Emrah Cinik

Die Follikeleinheiten-Extraktion (FUE) ist eine anerkannte Methode zur Extraktion einzelner follikulärer Einheitstransplantate für Haartransplantationsoperationen. Da die Follikel bei diesem chirurgischen Eingriff mit winzigen Stanzen aus dem Spenderbereich entnommen werden, was zu einer minimalen Narbenbildung führt, hat diese Methode eine schnelle Akzeptanz bei den Patienten gefunden. Bei der Durchführung der FUE Technik muss jedoch äußerst sorgfältig vorgegangen werden.

FUE sollte nicht mit den älteren Verfahren zur Extraktion von Pfropfimplantaten verwechselt werden, bei denen haarkontrollierte Hautpfropfen entfernt werden. Das Fehlen von Sorgfalt bei solchen Extraktionen durch einen möglicherweise unerfahrenen Arzt kann zu einer Subluxation (einem Einwachsen) der transplantierten Haare in die subdermale Schicht der Kopfhaut führen. So kann der Traum des Patienten von vollem Haar schnell zum Albtraum werden.

In den meisten Fällen führen veraltete Behandlungsmethoden (z. B. die FUT Technik) und/oder fehlende Erfahrung des behandelnden Arztes sowie mangelnde Hygiene während oder nach der Operation zu einer misslungenen Haartransplantation. Narbenbildung, Entzündungen und eine geringe Anwachsrate sind nur einige der Probleme, die bei einer misslungenen Haartransplantation auftreten können. Auch eine unnatürliche Haarlinie oder eine borstige Erscheinung der Haare können Gründe sein, warum enttäuschte Patienten einen Experten aufsuchen, der auf mikro-chirurgische Eingriffe spezialisiert ist, um eine solche missglückte Haartransplantation zu retten.

 

Korrektur Haartransplantation: Schritt für Schritt zum vollen Haar

Dr. Emrah Cinik und sein Team an der renommierten Kolan-Klinik in Istanbul haben zehntausende Haartransplantationen erfolgreich durchgeführt und gelten als international anerkannte Experten für Haartransplantation. Viele Patienten, die Opfer einer misslungenen Haartransplantation waren, haben Dr. Emrah Cinik aufgesucht, um Rat und Hilfe bei einem erfahrenen Chirurgen zu suchen.

Bevor die Korrektur einer Haartransplantation durchgeführt wird, ist eine individuelle, auf die einzelne Problematik zugeschnittene Planung der Operation und der Nachsorge erforderlich. Die Korrektur eines fehlerhaften chirurgischen Eingriffs ist eine ernst zu nehmende und in der Regel äußerst heikle Angelegenheit, die größte Erfahrung und Sachkenntnis des Chirurgen und seines Teams erfordert. Begeben Sie sich bei Problemen nach einer Haartransplantation nur in die besten Hände, um weitere Komplikationen zu vermeiden!


Schritt 1: Diagnose und Beratung

Dr. Emrah Cinik wird Sie in einem ersten Schritt eingehend untersuchen und eine Diagnose Ihres Problems stellen. Je nach Problematik werden Sie eingehend zu den Möglichkeiten, Erfolgsaussichten und Maßnahmen beraten.

Schritt 2: Problemstellungen definieren

Dr. Emrah Cinik wird zunächst einen Behandlungsplan für Ihr individuelles Problem erstellen und gemeinsam mit Ihnen festlegen, wie die weitere Vorgehensweise sein wird.

Bei folgenden Problemen können wir helfen:

  • Geringe Anwuchsraten durch Entzündung: Die Haarfollikel der transplantierten Haare entzünden sich, die Transplantate fallen aus.
  • Ungewöhnliche Narbenbildung: Veraltete Behandlungsmethoden führen oft zu einer hässlichen und sichtbaren Narbenbildung.
  • Unnatürliche Haarlinie oder borstige Erscheinung der Haare: Unsachgemäß durchgeführte bzw. ästhetisch misslungene Haartransplantationen können zu einem unvorteilhaften Erscheinungsbild führen.

Schritt 3: korrigierende Operation und Therapie

In den meisten Fällen wird ein erneuter chirurgischer Eingriff erforderlich sein, um die Ergebnisse einer misslungenen Haartransplantation zu korrigieren. Dr. Emrah Cinik arbeitet nach den modernsten Erkenntnissen der ästhetischen und plastischen Chirurgie, um die besten Ergebnisse zu erzielen. In besonders schweren Fällen sind auch dem erfahrensten Chirurgen Grenzen gesetzt, doch konnte Dr. Emrah Cinik schon unzähligen verzweifelten Patienten helfen, wieder ein normales Leben zu führen.

Besonderen Wert legen Dr. Emrah Cinik und sein Team auf die Nachsorge einer korrigierenden Operation. Höchste Hygiene und bestimmte unterstützende Maßnahmen und Therapien, wie z. B. die PRP Therapie, können in den meisten Fällen den Erfolg der Korrektur-Haartransplantation sichern.

 

Haartransplantation Türkei - Dr. Emrah Cinik has 4.86 out of 5 stars | 1910 Reviews on ProvenExpert.com