Whatsapp Whatsapp
Telefon Zwischen

Haarausfall bei Frauen

Obwohl der Haarausfall bei Männern noch häufiger gesehen wird, ist es in der Regel für Frauen noch unbehaglichere Lage. Dieses Problem ist sowohl bei Männern, als auch bei Frauen ohne Geschlechtsunterschied zu machen,  bei allen Personen ein gemeinsames Problem. Jedoch ist die psychologisch negative Auswirkung bei den Frauen noch deutlicher.

Obwohl es sehr viele verschiedene Möglichkeiten gibt, um dieses Problem zu bewältigen, ist es mit der Haar-Mesotherapie und der PRP-Behandlung, die jedoch frühzeitig angewendet werden müssen, möglich, dem Haarausfall-Problem zuvorzukommen.

Gründe für den Haarausfall bei Frauen

-Genetik

Genetik  Genetische Faktoren sind die wesentlichen Gründe für das Haarausfall-Problem bei Frauen.

-Hormonelles Ungleichgewicht

Eins der wesentlichen Ursachen für dünner werdende Haare und Haarausfall, die bei Frauen sichtbar sind, sind die hormonellen Störungen und Hormonbehandlungen. Die Verhütungsmittel können auch den Haarausfall verursachen.

-Schilddrüsenerkrankung

Bei der Hormonstörung, die bezüglich mit der Schilddrüsenüberfunktion und Schilddrüsenunterfunktion mitgemacht wird, kann auch Haarausfall verursachen.

Eisenmangel

Die Eisenmangelanämie kann durch starke Menstruationsblutungen entstehen.

Der Eisenmangel ist einer der wichtigsten Ursachen für das schwache Aussehen der Haare von Frauen und für den Haarausfall.

-Medikamente

-Falsche und unzureichende Ernährung und Stress

Auch falsche und unzureichende Ernährung kann den Haarausfall verursachen. Bei unbewussten Diäten ist ebenfalls einer der wichtigsten Faktoren, dass Vitamine, Proteinen und Mineralien nicht genügend eingenommen werden.

Jeder Faktor, dessen Quelle der Stress ist, wird seine negative Auswirkung an den Haaren (wie: schütteres Haar, verdünntes Haar und Haarausfall) zeigen.

Haarausfall kann bei Frauen in drei verschiedenen Arten gesehen werden:

1- Allgemein: Genetische Faktoren sind öfters einflussreich. Es zeigt sich überall am Kopf in der Form eines allgemeinen Haarausfalles  und Schüttern der Haare.

2- Auf der Oberseite: Es ist auf der Oberseite des Kopfes sichtbar. Der vordere Haarlinie-Bereich ist davon nicht betroffen. Nach Ludwig-Klassifikation ist es in 3 verschiedenen Stadien zu sehen. Es kann von einem leichtgradigen Haarausfall bis zu einem Haarverlust in erweitertem Niveau sein.

3- Im vorderen Bereich:  Es ist im vorderen Bereich; wie auch bei Männern. Die Stirn sieht breiter aus.

Der Haarausfall bei Frauen hängt von der in den Haarwurzeln erhöhten hormonellen Wirkung (DHT) ab.  Dennoch sind diese Frauen im Allgemeinen hormonell gesund.

BEHANDLUNG:

Falls es bei den Frauen, die an allgemeinem und verbreitetem Haarausfall leiden, auch am hinteren Teil des Kopfes Haarausfall gibt, besteht das Risiko, dass transplantierte Haare auch fallen können.

Aus diesem Grund sind im Falle von Haarausfällen der Frauen -im Allgemeinen und im Scheitelbereich- die ersten Behandlungsmethoden medizinische Arzneimitteltherapie und die Haarausfall-Therapien (Haar-Mesotherapie und PRP).

Die Haar-Mesotherapie

Da es in der Haar-Mesotherapie konkrete Ergebnisse erzielt werden, wird es auf der ganzen Welt in sehr vielen Zentren für Haar-Transplantation und Haarpflege häufig verwendet.

Die Haar-Mesotherapie ist ein Verfahren, das die speziell für die Person gefertigten/bestimmten Mischungen mit speziellen Methoden und Mikro-Nadeln in die Dermis-Schicht des behaarten Kopfhautes injiziert wird. Es ist fast schmerzfrei.

Diese spezielle Medikamenten-Mischung (Aminosäure, Vitamin und Mineralgemisch) gelangt zu den Haargefäßenden, die sich in der Mittelschicht der Haut befinden und Ihre Haarwurzeln ernähren, und  zeigt sehr schnell ihre Wirkung.

Ziel der Behandlung:

Um den weiteren Haarausfall stoppen,

Um sicherzustellen, dass die vorhandenen Haare noch buschiger, dichter, starker und seine Qualität verbessernd auf gesunde Art wachsen,

Um die Haarwurzeln und Haarstreifen, die unter der Haut inaktiv sind, zu stimulieren und pflegend, wieder aufleben zu lassen,

Um dabei zu verhelfen, dass die -anstatt kurzfristige Änderungen- in langfristiger Zeit schwach gewordenen und verdünnten Haare wieder ihren gesunden Zustand erreichen,

Diese Methode ist weniger anspruchsvoll im Vergleich zu Shampoo, Spray usw… und bietet konkrete und dauerhafte Ergebnisse an,

Die Ergebnisse sind äußerst schnell, sichtbar und wirkungsvoll.

Die Haar-Mesotherapie hilft auf der einen Seite beim Stoppen des Haarausfalls und auf der anderen Seite verbessert es die Qualität der bestehenden Haare,

Die Haar-Mesotherapie wird zehn Wochen lang, jeweils einmal die Woche angewendet. Jede Anwendung dauert nur 10 Minuten.

Wenn Ihre Haare ausfallen oder dünner geworden sind, dann melden Sie sich bei Medicana International Hospital, bevor es zu spät ist! Konsultieren Sie kostenlos mit unseren Fachärzten!

Die PRP-Behandlung

PRP  (Platelet Rich Plazma) –Haarbehandlung ist eine Behandlung, die auf der ganzen Welt erfolgreich angewendet wird.

Es stoppt den Haarausfall und verhelft den verdünnten und schwach gewordenen Haarwurzeln wieder ihren gesunden und lebendigen Zustand zu erreichen.

Das Ziel der PRP-Behandlung ist es, die fast toten Haarwurzeln und die schwachen Haarstreifen wieder zu stimulieren und somit ihre Gesundheit zu verleihen.

Mittels eines speziellen Verfahrens wird von Ihnen ungefähr 10 cc Blut abgenommen.  Mit Inhalt der Wachstumsfaktoren, die von den Leukozyten und Thrombozyten erworben werden und direkt die Haarwurzeln stimulieren, werden die Stammzellen mit Hilfe von Mikro-Nadeln in den haarlosen oder verdünnten Bereich des Haares injiziert.

PRP wird einmal im Monat, 4 Sitzungen angewendet.  Jede Anwendung dauert nur 20 Minuten.

Ziel der Behandlung:

Um den weiteren Haarausfall stoppen,

Um sicherzustellen, dass die vorhandenen Haare noch buschiger, dichter, starker und seine Qualität verbessernd auf gesunde Art wachsen,

Um die Haarwurzeln und Haarstreifen, die unter der Haut inaktiv sind, zu stimulieren und pflegend, wieder aufleben zu lassen,

Um dabei zu verhelfen, dass die -anstatt kurzfristige Änderungen- in langfristiger Zeit schwach gewordenen und verdünnten Haare wieder ihren gesunden Zustand erreichen,

Diese Methode ist weniger anspruchsvoll im Vergleich zu Shampoo, Spray usw… und bietet konkrete und dauerhafte Ergebnisse an,

Die Ergebnisse sind äußerst schnell, sichtbar und wirkungsvoll.

Wenn Ihre Haare ausfallen oder dünner geworden sind, dann melden Sie sich bei Medicana International Hospital, bevor es zu spät ist! Konsultieren Sie kostenlos mit unseren Fachärzten!

Haartransplantation Türkei - Dr. Emrah Cinik has 4.80 out of 5 stars | 945 Reviews on ProvenExpert.com