Whatsapp Whatsapp
Telefon Zwischen

Haar Mesotherapie

Mesotherapie bedeutet Behandlung der Mittelschicht der Haut (Mesoderm).

Es wurde zum ersten Mal im Jahre 1952 von Dr. Michel Pistor angewendet und wurde ab 1987 in die Literatur der französischen medizinischen Akademie aufgenommen.

Es wird heutzutage in sehr vielen Bereichen der Medizin angewendet und auch für die ästhetischen und kosmetischen Zwecke benutzt.

Was ist der Inhalt der Mesotherapie und wie wird es angewendet?

Der Inhalt der Mesotherapie wird speziell vorbereitet und angewendet. Es sind Medikamente, durch die amerikanische Behörde für Lebens- und Arzneimittel (Food and Drug Administration- FDA) anerkannt worden sind; von denen die meisten pflanzliche Produkte sind und deren Reaktionsrisiko sehr gering sind.

Es sind Cocktails in Form von Flüssigkeit, Geld oder Creme sind und die Hyaluransäure, antioxidative Vitamine; sowie bei der Schlankheits- und Cellulite-Behandlung wirksamen l-Carnitin, Selenium, Ginko Biloba und die DMHA, die für das Straffen der Haut benutzt wird, B5-Vitamine, Kupfer und Zink beinhalten.

Bei der Anwendung wird es mit Hilfe der speziellen Feinnadeln in die Mesoderm-Schicht der Haut angewendet. Diese Substanzen gelangen in die Zirkulation der Kapillargefäßenden und wirken direkt auf den gewünschten Bereich, den man behandeln will. Der Schmerz ist dabei sehr gering; vor der Behandlung werden lokale ästhetische Cremes verwendet.

Die Mesotherapie wird je nach dem Problem des Patienten in 5-6 Sitzungen, einmal pro Woche angewendet. Jede Sitzung  dauert 10 Minuten.

Die Ergebnisse der Mesotherapie-Behandlung sind ab der ersten oder zweiten Sitzung sichtbar.

 

An welche Teile wird die Mesotherapie angewendet?

-Cellulite, lokales Abnehmen und Lifting,

-Verhindern von Haarausfall und Vitalisieren der Haarwurzel,

-Verjüngung und Mesolifting des Gesichts

-Verjüngung der Handoberfläche

-Hals- und Dekolletee-Bereich

– Behandlung der Hautrisse und Narben

– Cellulite- und Körper-Mesotherapie

Es ist eine Anwendung, die aus natürlichen Kräuterextrakten, Aminosäure, l-Carnitin, Enzym, Vitamin bestehenden Mischungen mit Hilfe eines Mikro-Injektionstechnik von einem Arzt direkt in den Celluliten- und Lipoide-Bereich injiziert wird.

Die von der Haut absorbierten Medikamenten-Cocktails gelangen sehr schnell und leicht in das subkutane Fettgewebe; verbrennt die Fettzellen; stimuliert den Blutstrom und erhöht die Produktion der Kollagen. In den angewendeten Bereichen werden die Fibröse- und Bindegewebebänder, die durch Cellulite zum Aussehen einer Orangenschale führen, gelöst, so dass die Celluliten eliminiert werden. Außerdem verhilft das Auflösen des Fettgewebes zur Reduzierung der Cellulite.

Haar-Mesotherapie

Da es in der Haar-Mesotherapie konkrete Ergebnisse erzielt werden, wird es in sehr vielen Zentren für Haartransplantation und Pflege auf der ganzen Welt weit verbreitet verwendet.

Die Haar-Mesotherapie ist ein Verfahren, indem man mit speziellen Methoden die speziell für die  Person angefertigten Mischungen mit Hilfe der Mikro-Nadeln in die Dermis-Schicht der behaarten Haut injiziert.  Der Schmerz ist dabei sehr gering

Die spezielle Mischung (Aminosäure, Vitamin und Mineral-Mischung), die bis zu den sich in der Mittelschicht der Haut befindenden und Ihre Haarwurzeln ernährenden Kapillargefäßenden gelangt, zeigt sofortige und sichtbare Effekte.

Ziel der Behandlung:

– Um den weiteren Haarausfall stoppen,

– Um sicherzustellen, dass die vorhandenen Haare noch buschiger, dichter, starker und seine Qualität verbessernd auf gesunde Art wachsen,

– Um die Haarwurzeln und Haarstreifen, die unter der Haut inaktiv sind, zu stimulieren und pflegend, wieder aufleben zu lassen,

– Um dabei zu verhelfen, dass die -anstatt kurzfristige Änderungen- in langfristiger Zeit schwach gewordenen und verdünnten Haare wieder ihren gesunden Zustand erreichen,

– Diese Methode ist weniger anspruchsvoll im Vergleich zu Shampoo, Spray usw… und bietet  sichtbare und dauerhafte Ergebnisse an,

– Die Ergebnisse, die erzielt werden, sind äußerst schnell und wirkungsvoll.

Die Haar-Mesotherapie hilft auf der einen Seite beim Stoppen des Haarausfalls und auf der anderen Seite verbessert es die Qualität der bestehenden Haare.

Die Haar-Mesotherapie, die in bestimmten Perioden in die behaarte Haut angewendet wird, besteht ungefähr aus 10 Sitzungen. Die Sitzungen dauern in der Regel 10 Minuten einmal in der Woche.

Wenn Ihre Haare ausfallen oder dünner geworden sind, dann melden Sie sich an uns, bevor es zu spät ist! Konsultieren Sie kostenlos mit unseren Fachärzten!

Gesichtsmesotherapie

Wenn man in die Dreißiger-Jahre gekommen ist, beschleunigen die trockene Haut und die Abnahme an Fett die Alterung der Haut; was zu feinen Linien und Falten führt. Im Laufe der Zeit werden sich diese Falten vertiefen und das Absinken der Haut wird sichtbar.

In der Mesotherapie, die wir als Gesichtsverjüngung und Anti-Falten-Therapie bezeichnen, werden Vitamine, Mineralien, Aminosäuren, Enzyme und Medikamente in die mittlere Hautschicht injiziert. Abgesehen von Mesolifting wird es bei der Verjüngung des Halses, Dekolletés und der Handoberfläche verwendet.  Außerdem können mit der Mesotherapie die sich neugebildeten Hautflecken bis zu einem gewissen Grad behandelt werden.

Welche Punkte müssen vor und nach der Anwendung berücksichtigt werden?

Es ist wichtig, dass blutverdünnende Medikamente wegen Blauwerden nicht eingenommen werden.
Es ist wichtig, dass gleich nach der Anwendung kein Make-up gemacht wird; dass es vermieden wird, sich dem Sonnenlicht auszusetzen und eine Woche lang kein Sauna, türkisches Bad oder mit heißem Wasser eine Dusche genommen wird.